Wir befinden uns in Krisenzeiten. Das verstärkt bei vielen den Wunsch, das eigene Geld möglichst sicher anzulegen. Immobilien gelten gemeinhin als krisensicher. Ist jetzt ein guter Zeitpunkt, in sie zu investieren?

Der Ukrainekrieg ist eine humanitäre Krise. Das steht außer Frage. Aber was bedeutet er für die Immobilienpreise in Deutschland? Steigen sie weiter rasant oder ist mit einem Abschwung zu rechnen? Antworten gibt es hier.

Sie haben sicherlich in der Tagespresse schon gelesen, dass viele Gemeinden und Städte erhöhte Abwassergebühren ansetzen. Sie haben die Möglichkeit diese anzufechten. Lesen Sie dazu unseren weiterführenden Text.

Die Grundsteuerreform tritt ab dem 01.07.2022 in Kraft. Alle Grundstückseigentümer sind verpflichtet über das Portal ELSTER des Finanzamtes die Daten zu übermitteln. Aber lesen Sie hier mehr ….

Die Abschreibung von vermieteten Immobilien können von der üblichen Abschreibung von 2% abweichen. Hierzu benötigen Sie ….

Welchen Einfluss hat die Pandemie und die Krise in der Ukraine für den Immobilienmarkt? Lesen Sie weiter und erfahren mehr.

Immobilienblase? Wir lesen es immer wieder. In der Tagesschau ist es Thema. Platzt die Blase bald und was passiert dann?

Wo soll die Reise noch hingehen? Die Immobilienpreise steigen weiter und weiter. In unserem Blogartikel zeigen wir Ihnen auf, wie sich die Preise an verschiedenen Standorten verändert haben.

Wer träumt nicht von einem Garten, wo Schmetterlinge sich wohl fühlen und Vögel zwitschern. Mit der richtigen Vorbereitung strahlt er ab Frühjahr in vielen bunten Farben.

Die Hilfsbereitschaft in ganz Europa ist enorm. Es sind allerdings bei der Aufnahme von Geflüchteten einige Punkte zu beachten. Lesen Sie weiter …