Bewertung nach Gebieten - IVB Immobilien Aachen

Immobilienbewertung

Aachen-Ostviertel

Immobilienbewertung für Aachen-Ostviertel

Mit unserer Wohnmarktanalyse möchten wir Ihnen als Immobilieneigentümer kostenfrei und unverbindlich ein Tool zur Verfügung stellen, so dass Sie sich ein Bild vom Wert Ihrer Immobilie zum aktuellen Marktgeschehen machen können. Durch die Auswertung vergleichbarer Immobilienangebote in vergleichbaren Lagen erhalten Sie einen ersten Einblick in die derzeitige Marktsituation und damit eine erste Orientierung.

Das Ostviertel ist ein relativ großer Stadtteil Aachens, welcher mitunter die Rothe Erde und nicht wenige benachbarte Straßenzüge beinhaltet. Es ist wahrscheinlich der Bezirk der mit einer Fläche von ca. 240 ha am nächsten an die Fläche der Innenstadt (Aachen-Mitte) herankommt. Mit seiner ebenfalls relativ zentrierten Lage liegt es an einer Bundesautobahn (BAB 544).

Das Viertel ist ein typisches altindustrielles Gebiet, 1845-1924 waren dort sehr viele Stahlunternehmen des Aachener Hütten-Aktien-vereins Rothe Erde vertreten. Später folgten Unternehmen wie der Elektronikkonzern Philips Deutschland. Im Laufe der jähre zogen vor allen Dingen städtische Familien in das Ostviertel, da es nach dem 2. Weltkrieg in diesem bedeutend weniger Kriegsschäden gab als in der Innenstadt oder vergleichbaren Vierteln. Der Bahnhof Rothe Erde, ein wichtiger Anfahrpunkt unter anderem für Langstreckenzüge ist im Ostviertel zu finden. Von diesem Punkt aus kommt man verhältnismäßig schnell zur Stadtmitte und anderen wichtigen Punkten in Aachen.

Auch in diesem Bezirk herrscht Multikulturalität. An jeder Ecke finden Sie die Möglichkeit auf kulinarische Besonderheiten türkisch, kurdisch, arabisch, italienisch – für jeden ist etwas dabei.