Bewertung nach Gebieten - IVB Immobilien Aachen

Immobilienbewertung

Aachen-Soers

Immobilienbewertung für Aachen-Soers

Mit unserer Wohnmarktanalyse möchten wir Ihnen als Immobilieneigentümer kostenfrei und unverbindlich ein Tool zur Verfügung stellen, so dass Sie sich ein Bild vom Wert Ihrer Immobilie zum aktuellen Marktgeschehen machen können. Durch die Auswertung vergleichbarer Immobilienangebote in vergleichbaren Lagen erhalten Sie einen ersten Einblick in die derzeitige Marktsituation und damit eine erste Orientierung.

Soers ist eine Landschaf, welche zum größten Teil zu Laurensberg gehört, jedoch auch teilweise zu Aachen-Mitte. Ein Teil dieses Bezirks liegt auf dem Abhang des Lousbergs, um den sich viele alte Aachener Legenden ranken. Ein Alleinstellungsmerkmal ist, dass besagtes Gebiet  sehr ländlich geprägt ist, eine weitere Besonderheit dieses Ortsteils ist, dass die Soers mit nur 140 m über NN das tiefstgelegene Gebiet des Aachener Talkessels ist.

Unter Aachenern geniesst dieser Stadtteil größere Bekanntheit durch das ehemalige Stadion, dem alten Tivoli in dem damals schon Alemannia Aachen gespielt hat.  Hier haben die „großen“ Speile im DFB Pokal gegen Bayern München und Borussia Mönchengladbach stattgefunden. Bekannt durch seine Enge hat er den Gegnern das fürchten gelehrt ;-)

Durch die Zusammenarbeit der Stadt Aachen, dem Aachen-Laurensberger-Rennverein (Veranstalter des CHIO) und Alemannia Aachen wurde ein Veranstaltungstechnik- und Flächenmanagement verabschiedet , welches sich um den Sportpark Soers kümmern sollte. Die Soers hat tatsächlich auch ihre eigene Burg, die Burg Soers, öfters auch Soerser Haus genannt.

Der CHIO findet seit 1924 jedes Jahr in Aachen statt und ist ein internationales Pferdesport-Turnier. Nach den regeln der internationalen Reiterlichen Vereinigung (FEI) darf jedes Land nur einen CHIO austragen. Somit ist der CHIO Aachen die einzige Veranstaltung ihrer Art in Deutschland. Veranstalter ist der Aachen-Laurensberger-Rennverein e.V.. Austragungsort ist das bereits erwähnte Reitstadion im ebenfalls bereits erwähnten Sportpark Soers. Weltweit bekannte Luxusmarken sind Sponsoren bei diesem außergewöhnlichen Fest des Pferdesports.

Die Soers ist also ein einheitliches, grünes Gebiet mit einem Schwerpunkt auf Wiesen- und Baumlandschaften.